Wir stellen vor: Das Sommerblut Festival

Das KAT18 ist unser Herzstück, aber durch unsere Adern fließt Sommerblut!

Jedes Jahr im Mai versammelt das Sommerblut-Festival als multipolarer Magnet Produktionen aus allen Kunstsparten und lädt für zwei Wochen zu einem Perspektivwechsel ein. Im letzten Jahr lernten Maike und Gwendolin das Festival beim hypergalaktischen, völlig waghalsigen Experiment Balkon Ballett Bocklemünd kennen.

In diesem Jahr, zu seinem 15jährigen Jubiläum, stellt das Sommerblut ein Thema in den Mittelpunkt, das so alt ist wie die Menschheit selbst: die Liebe. Ihr werdet Relikte zerbrocher Beziehungen sehen, die größten Liebesszenen der Filmgeschichte live erleben und mit uns die große, die einzigartige und vielleicht aber auch die ganz andere Liebe erforschen.

Wir sind stolz und glücklich, für unser Experiment der Liebe mit dem Sommerblut die passende Plattform und Unterstützung gefunden zu haben.

Aktuelle Einträge
Archiv
  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • Vimeo - Black Circle